Ina Kulić

Portrait

2023
Scientific employee, project: Psychosozialer Verbund, Sigmund-Freud-Institut

2020 – 2021
Research assistant, project: AUF-2, Sigmund-Freud-Institut

2019
Doctoral Scholarship as part of the PhD research programme “Psychosocial Consequences of Migration” PhD project on psychosocial refuge consequences for young women and their families, funded by Hans-Böckler-Foundation

2018
Master’s Degree M.A. Sociology, psychoanalytic social psychology, Goethe-Universität Frankfurt am Main

Research interests

  • Psychosocial consequences of flight and migration
  • Adolescence, identity, transgenerational processes

Presentations

  • 09/2023: Workshopleitung „Innere Elternbilder im Kontext von Migration“, 4. Fachtagung des Psychosozialen Verbunds Rhein-Main, „Meine Arbeit und ich. Ich und meine Arbeit. Begegnungen mit alten und neuen Männerrollen im Kontext von Flucht“, mit Franziska Heinz, Sigmund-Freud-Institut
  • 4/2023: Vortrag „Transgenerationale Weitergabe von Fluchterfahrungen in Familien aus dem ehemaligen Jugoslawien“ im Rahmen der Konferenz „Das Ringen um Zugehörigkeit – soziale und psychische Dynamiken in der Migrationsgesellschaft“, gemeinsame Konferenz des Instituts für Sozialforschung und des Sigmund-Freud-Instituts, Goethe-Universität Frankfurt
  • 07/2022: Gesprächsmoderation „Bosnien und Herzegowina zwischen Dayton und Brüssel“ der Reihe #5party & politics meets ‚Neues vom Ballaballa-Balkan‘, mit Krsto Lazarević und Danijel Majić, Offenes Haus der Kulturen, Studierendenhaus Campus Bockenheim
  • 04/2022: Paneltalk „Balkanfuturismus oder Staatskrise?“ goEast Festival des mittel- und osteuropäischen Films, DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum, Wiesbaden
  • 07/2021: Gastvortrag „Transgenerationale Weitergabe von Flucht“ im Proseminar „Psychoanalytische Sozialpsychologie von Migration“, unter der Leitung von Hannes Weidmann und Simon Heyny, Institut für Soziologie, Lehrstuhl für Soziologie und Sozialpsychologie, Goethe Universität Frankfurt
  • 01/2021: Vortrag „Psychoanalytische Perspektiven auf Trauma und Traumafolgen von Menschen mit Fluchterfahrung“ mit Irina Dannert, im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Neueste Forschungsergebnisse aus der Promotionsförderung der Hans-Böckler-Stiftung“
  • 09/2020: Panelleitung „Psychische und psychosoziale Implikationen von Flucht“, 3. Konferenz des Netzwerks Fluchtforschung zum Thema ‚Kontexte von Flucht, Schutz und Alltag Geflüchteter‘ mit Aisha-Nusrat Ahmad und Irina Dannert, Universität zu Köln
  • 1/2020: Gastvortrag „… mich gibt’s ja eigentlich nur nach dem Krieg, aber für mich gibt’s trotzdem ein vor dem Krieg – kulturelle Selbstpositionierungsprozesse im Kontext von Fluchterfahrungen“ im Rahmen des Masterseminars „Migration und Flucht“ unter der Leitung von Dr. Susanne Benzel, Institut für Soziologie, Lehrstuhl für Soziologie und Sozialpsychologie, Goethe-Universität Frankfurt
  • 1/2020: Gastvortrag „Transgenerationale Weitergabe unbewältigter Fluchterfahrungen“, im Rahmen des Masterseminars „Selbstentwicklung und Identitätsarbeit in der Adoleszenz – Implikationen für die Übergangsbegleitung Schule/Beruf“, unter der Leitung von Stefanie Kurth, Institut für Sonderpädagogik, Leibniz-Universität Hannover
  • 09/2019 Posterpräsentation „Transgenerationale Weitergabe von Fluchterfahrungen in Familien aus dem ehemaligen Jugoslawien – psychosoziale Folgen für adoleszente Entwicklungen und kulturelle Selbstpositionierungen“, Einführungsseminar für Promotionsstipendiaten der Hans-Böckler-Stiftung
  • 05/2019 Vortrag: „Psychosoziale Bedeutung von Selbstkulturalisierungsprozessen adoleszenter Frauen mit Fluchterfahrung. Eine intergenerationale Untersuchung am Beispiel von Geflüchteten aus dem ehemaligen Jugoslawien“ im Rahmen des Auftaktworkshops des Promotionskollegs „Psychosoziale Folgen von Migration und Flucht – generationale Dynamiken und adoleszente Verläufe“ am Sigmund-Freud-Institut, Frankfurt am Main

Publications

Kulić, I. (2023): Mit dem Unsagbaren erwachsen werden. Kulturelle Selbstverortungen als Brückenfunktion in Familien mit Fluchtgeschichte. In: Benzel, S., King, V., Koller, H.-C., Meurs, P. & Weiß, H. (Hg.): Adoleszenz und Generationendynamik im Kontext von Migration und Flucht. Wiesbaden: Springer VS (im Druck).

Becker, J., Kulić, I. (2022): „Zwischen Ethnonationalismus und Vergangenheitspolitik – Bosnien und Herzegowina 30 Jahre nach dem Bosnienkrieg“, GWP, 4/2022: Leverkusen/Opladen: Verlag Barbara Budrich, 434-443.

Becker, J., Kulić, I. (2022): „Sliding into the abyss? Bosnia-Herzegovina 30 years after the start of the war“, SEER Journal for Labour and Social Affairs in Eastern Europe, 24 (3). Baden-Baden: Nomos, 41-51.

Becker, J., Kulić, I. (2022): „Säbelrasseln in Sarajevo“, in: »Blätter« 1/2022, Blätter für deutsche und internationale Politik.

Becker, J., Kulić, I. (2021): “The skies are empty and the continent is overflowing with insoluble problems – The Covid-19 crisis in the western Balkans and the failure of the EU”. SEER Journal for Labour and Social Affairs in Eastern Europe, 24 (1). Baden-Baden: Nomos, 7-18.

Becker, J., Kulić, I. (2021): „Corona auf dem Balkan. Pekings Vormarsch, Europas Versagen“, in: »Blätter« 5/2021, Blätter für deutsche und internationale Politik.

Frieske C., Fritsch, J. S., Kulić, I. & Wojciechowski A. (2018): Neu in der Führungsposition – Junge Führungskräfte zwischen Unerfahrenheit und Verantwortungsübernahme, in: Widerstand und Fürsorge. Beiträge zum Thema Psychoanalyse und Gesellschaft. Schriften des Sigmund-Freud-Instituts. Reihe 3: Psychoanalytische Sozialpsychologie, Band 8. Schweder, P., Augello von Zadow, E., Löhlein, M.-S. & Lohl, J. (Hg.). Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 115-140.